20 Minuten Innehalten, Seele baumeln lassen, Musik genießen - Seien Sie herzlich willkommen!

Immer samstags von Ostern bis zu den Sommerferien.

 

     
07.04.2018
Martinskirche
»Christo cantamus principi: Christus, dem Sieger singen wir« Kantor Steffen Mark Schwarz · Orgel
14.04.2018
Kapellkirche
»Klass(isch)e Klarinetten« Klarinettenensemle des Städtischen Orchesters Albstadt
21.04.2018
Kapellkirche
»Licht und Schatten«
Bachs Partita in d
Renate Musat
28.04.2018
Kapellkirche
»Brass Music from the Monteregian Hills« Blechbläserensemble Albstadt
05.05.2018
Martinskirche
»Ulmer Klänge« Bläserensemble des Posaunenchors Ulm
Kantor Steffen Mark Schwarz · Orgel
12.05.2018
Kapellkirche
»Eine Reise nach Italien« Mirjam Schumacher · Blockflöte
Natsumi Fujita · Cembalo
19.05.2018
Martinskirche
»Komm heiliger Geist« Siegfried Gmeiner · Orgel
26.05.2018
Kapellkirche
»Träume haben Flügel«
Morderner Gospel und Pop
Bettina Letsch
02.06.2018
Kapellkirche
»Barock auf Schwedisch« Ensemble Dold
09.06.2018
Kapellkirche
»Immortal« Blechtett des Städtischen Orchesters Albstadt
16.06.2018
Kapellkirche
»4 Pfund Gesaxtes« Ensemble Lederer/Vosseler/Hirt
23.06.2018
Kapellkirche
»John Dowland - en bloc« Ensemle Schumacher/Märklin, John, Doldinger/Braun
30.06.2018
Kapellkirche
»Schlager« Ensebmle TOnFUsion
07.07.2018
Kapellkirche
»Simple Symphony« Streicherensemble der Orchesterfreunde Albstadt
14.07.2018
Kapellkirche
»Kleine Popkünstbühne« Schüler der Musik- und Kunstschule Albstadt
21.07.2018
Martinskirche
»Cello-Kosmos« Sebastian Fritsch · Violoncello
Kantor Steffen Mark Schwarz · Orgel

Der Eintritt ist frei - Wir danken für Ihre freundliche finanzielle Unterstützung zur Bildung einer Rücklage für die außerordentliche Pflege der RENSCH-Orgel in der Martinskirche.

 

 

Am Samstag, 21. Juli um 11.00 Uhr endet in der Martinskirche bereits schon wieder die abwechslungsreiche Reihe der Ebinger Marktmusik mit einem besonderen Gast!

Hinter dem Titel »Cello-Kosmos« verbirgt sich der 22-jährige Cellist Sebastian Fritsch, der gemeinsam mit mir an der großen Rensch-Orgel spannende und nicht alltäglich zu hörende Werke von der Barockzeit bis in die Spätromantik musizieren wird. Sebastian Fritsch hat erst Anfang dieses Jahres an der Hochschule für Musik Freiburg in der Klasse von Prof. Jean-Guihen Queyras seinen Bachelor mit Auszeichnung abgeschlossen. Außerdem ist er u. a. Stipendiat der Yehudi-Menuhin-Stiftung. Jahr für Jahr tragen im Rahmen der Ebinger Marktmusik  viele  verschiedene Musikerinnen, Musiker, Amateure, Profis, Ensembles unter- schiedlichster Couleur dazu bei, die Orgel- Rücklage der großen Rensch-Orgel zu speisen, die zum ordentlichen Haushalt der Gesamtkirchengemeinde gehört. Außerdem veranstaltet die Kantorei der Martinskirche einen regelmäßigen Kuchenverkauf, der ebenfalls diesem Zweck dient. Das ist alles andere als selbstverständlich!

Dabei gilt mein besonderer Dank allen Mitwirkenden aus nah und fern sowie ganz besonders denjenigen, die sich zuvorderst für das kulturelle Anliegen, für Bildung und damit für das Gemeinwohl im Sinne des Evangeliums einsetzen, obwohl sie sich der Kirche selbst zumindest vordergründig nur wenig oder gar nicht (mehr) verbunden fühlen!

Steffen Mark Schwarz