Advent in unseren Kirchengemeinden

Durch die barmherzige Liebe unseres Gottes
wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe.
Lukas 1,78

Besuch im Advent

„Vom Geist getragen zum Frieden – zur Liebe“

Unter diesem Motto sind Sie auch dieses Jahr eingeladen, einen oder auch mehrere Menschen in der Adventszeit zu besuchen. Schenken Sie Ihre Zeit, Ihre Offenheit, aber vor allem Ihre menschliche Nähe jemandem, der oder die dies in diesen Tagen besonders braucht! Schenken Sie etwas von sich selbst und erleben Sie, wie Sie zum Beschenkten werden!

Im Spitalhof, in der Emmauskirche, in der Friedenskirche, in der Martinskirche und in der Thomaskirche liegen liebevoll vorbereitete Karten mit einem kleinen duftenden Geschenk. Diese können Sie zu Ihrem Besuch mitnehmen.

Gute Begegnungen und viel Freude dabei wünscht Ilze Druviņa

Advent online 2018 - Impulse während der Adventszeit

  • add
    • Frieden ist anstrengend

      „Schrecklich immer, auch in gerechter Sache, ist Gewalt“, schreibt Friedrich Schiller in seinem Schauspiel „Wilhelm Tell“.

      mehr

Weihnachtsgottesdienst Realschule l 17. Dezember

07.30 Uhr l Martinskirche

Weihnachtsbesinnung Gymnasium | 21. Dezember

07.30 Uhr l Martinskirche

4. Advent | 23. Dezember 2018

10.45 Uhr l Emmauskirche

Gottesdienst der Gesamtkirchengemeindeunter Mitwirkung der Konfirmandinnen undKonfirmanden und anschließendem Kirchencafé,Punsch und weihnachtlichem Gebäck.