Herzlich willkommen

... auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Ebingen.

Sie können sich hier informieren und Kontakt aufnehmen. 

Zum 01.12.2019 hat die Fusion zu einer Kirchengemeinde Ebingen stattgefunden. Daher ist diese Homepage noch im Neuaufbau und einige Inhalte sind noch nicht verfügbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Dringende Informationen und Auskünfte erhalten Sie auch per Telefon. Wählen Sie dazu Ihren Ansprechpartner im Menü aus.

Meldungen

Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahl am 1. Dezember 2019

1. Dr. Birgit Vetter mit 967 Stimmen

2. Walter Böger mit 904 Stimmen

3. Thorsten Rach mit 900 Stimmen

4. Marinus Merz mit 746 Stimmen

5. Iracema Frahm-Maag mit 692 Stimmen

6. Christel Sauter mit 667 Stimmen

7. Stephanie Ambros mit 661 Stimmen

8. Ruth Brodbeck mit 659 Stimmen

9. Kathrin...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 09.12.19 | „Der Brückenkopf der Württemberger“

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de stellt in einer Serie Persönlichkeiten vor, die einerseits in Württemberg verwurzelt sind - andererseits aber auch die „andere“ Seite kennengelernt haben. Heute: die beiden Greifswalder Dompfarrer Beate Kempf-Beyrich und Dr. Tilman Beyrich. Sie haben sich 1992 im Stift Tübingen kennen- und wenig später liebengelernt.

    mehr

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    mehr

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    mehr

Veranstaltungen