Bitte vormerken:

Casinoabend – was verbirgt sich dahinter?

Jede Menge!!

Ein ansprechend hergerichteter Raum mit 5 Spieltischen für Poker, Roulette, Black Jack und Würfelspiele. Dazu gut vorbereitetes Personal (Jugendreferent und Mitarbeiterteam), welches die Spieltische betreut, Cocktails (natürlich alkoholfrei) und Snacks  anbietet und für ein Zwiegespräch immer ein offenes Ohr hat.

Der Jugendraum im CVJM-Haus wurde für die Jugendlichen in den letzten Monaten ein vertrauter Ort und eignet sich nicht nur für Konfirmandenunterricht, Churchnightabende, Jugendtreffs (mittwochs und freitags), sondern auch bestens für den Casinoabend. 17 junge Menschen zwischen 13 und 18 Jahren fanden sich zum letzten Casinoabend ein und ließen sich auf einen vergnüglichen, aber auch ambitionierten (Cent-Vermehrung) Abend ein. Das Startkapital von 40 Cent sollte natürlich verdoppelt oder verdreifacht werden. Da galt es, Strategien zu entwickeln oder einfach Glück zu haben, um zu gewinnen.

Viel kostbarer erscheint uns aber das Beisammensein in geschütztem Raum (7 Erwachsene für 17 Jugendliche!!), das vertraute Miteinander und die Botschaft „Du bist uns wichtig“, die nach einem kontinuierlichen Angebot über die letzten eineinhalb Jahre  allmählich in die Köpfe der jungen Menschen sickert.

Ein herzliches Willkommen an alle Jugendliche – ihr seid uns wichtig!!

Wiltrud Müller, für das Mitarbeiterteam