Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Ebingen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinden.

Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für
Sie zusammengestellt. Von der Krabbelgruppe bis zu den Seniorenkreisen können Sie zahlreiche Gruppen, Kreise und Veranstaltungen der Evangelischen
Gesamtkirchengemeinde Ebingen besuchen.

Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei.

Schauen Sie doch einfach mal in unserem Veranstaltungs- und Terminkalender nach.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Meldungen aus unserer Gesamtkirchengemeinde

Sommersonnenwende im Mitarbeiterkreis

Am 23. Juni wird in Lettland die Sommersonnenwende gefeiert. Dieser und der Johannistag sind offizielle Feiertage in Lettland.

mehr

„Ich bin anders als Du“

Am Samstag, den 1. Juli luden wir die Eltern zu unserem Familienfest in die Kita Alfred-Haux ein. In diesem Jahr stellten wir unser Fest unter das Motto „Ich bin anders als du“.

 

mehr

Veranstaltungen in der Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das FESTIVAL läuft

    Mit Gospel im Osten und Deine Ludder ist das zweitägige Festival der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, ihrer Diakonie und ihres Jugendwerks gestartet. Jetzt gilt's: Dabei sein und mitfeiern.

    mehr

  • Offen, bunt und fröhlich

    Am 23. und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Bei dem ökumenischen Open-Air-Festival wird zwei Tage lang ein attraktives Programm mit zahlreichen Aktionen und Gottesdiensten sowie viel Musik geboten.

    mehr

  • "Der Armut trotzen"

    Mit Gutscheinen für Arbeit, Bildung und Kultur wollen Evangelische Landeskirche und Diakonie in Württemberg Arbeitslosen und sozial schwachen Familien mehr Teilhabe ermöglichen. Damit trotze man der Armut und sende ein politisches Signal, sagte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. In den kommenden drei Jahren stehen für das Programm eine Million Euro zur Verfügung.

    mehr